Montag, 6. Oktober 2008

...der späten Idee folgt ein nähsames Wochenende...mit Tilda


...die Idee kam spät und die Motivation noch später aber nun ist einiges entstanden.
Für einen Handwerksmarkt.
Ich habe Sets gemacht aus Make up Bag´s mit einem TATÜTA und einer Schlafbrille sowie teilweise mit einem Lavendelsackerl aus eigenen biologischen Anbau.








Hier alle Schlafbrillen auf einen Fleck.
Die Tatütas auf einen Fleck
Die Lavendelsackerl.
Die Make up Bags
Und ich konnte der Pompon Wolle nicht wiederstehen und so entstanden wieder 3 Schals mit diesmal 6 Maschen angeschlagen und 2 Knäuel verstrickt.
Haribo Erdbeerfrüchte habe ich bei Sonnenschein Evelyn gelesen.
Schokodrops
Diese noch nicht ganz fertige HEllo Kitty Tasche für das Fräulein Tochter.
Auch diese Rosentasche wurde Gewünscht.(als Probetasche genäht).

Kommentare:

Plötzies hat gesagt…

Deine Tilda Sets schauen toll aus, viel erfolg beim verkaufen!

LG, Melanie

zauberfloete74 hat gesagt…

Die Pompomschals sind super Klasse!
Habe auch hier 3 Knäule liegen weiß aber
nicht wie ich sie verstricken soll das sie so schön in Rieh und Glied liegen.
Vilelleicht könnten sie mir dabei helfen .
Eine Antwort hier würde mir sehr helfen. Danke
Liebe Grüße
Nicole Weber