Montag, 18. April 2011

...neue Ambitionen und das gute Gefühle dabei...

3 Mal pro Woche ist diese Ausrüstung nun seit Februar mein Hobby.


Gelaufen bin ich vor 6 Jahren das erste mal ,doch so richtig erst voriges Jahr wobei ich nach dem Urlaub meine Laufschuhe nicht mehr gefunden habe oder besser gesagt sie mich nicht da der Schweinehund dazwischen saß.
Nun habe ich mir als Motivation ein neues Modell Laufschuhe zugelegt,eine neue kleine Mp3 Einheit und meine Laufuhr dient mir auch schon des längeren.
Der Vorteil beim Laufen ist nicht nur das es genauso süchtig macht wie gewisse ander Hobbytätigkeiten mit dem Nebeneffekt das man etwas für seine Figur tut.
Mein kleines Ziel in naher Zukunft ist ein 5km Lauf mit meiner kleinen Maus (die ja seit sie 6 Jahre ist bei einem Laufclub dabei ist)zu laufen und mit ihr mitzuhalten.
Mal sehen ob im Herbst dann vielleicht der Wahnsinns eines Halbmarathons auf mich wartet?

Kommentare:

Karina hat gesagt…

Das kann ich gut verstehen, mich macht laufen auch süchtig, und schwimmen, und tanzen......
Viel Spaß dabei und gute Puste!
LG Karina

schnucksetippel hat gesagt…

sollte ich auch machen; wenn nicht der schweinehund so groß wäre:-)))

herzliche grüße barbara