Dienstag, 23. November 2010

...kobold,prinzessin,girly,mädchenmäßig...

...so war die Meinung meines GÖGA zu dieser Patchworkdecke.
Fertig war ja die Oberseite ,bis auf´s Applizieren der Buchstaben ,schon länger.
Nun hat das Rosa Zimmer meiner kleinen Prinzessin ausgedient und es wurde gemalert auf orange.
Aber nicht irgentein Orange sondern kräftigst schreiend orange.

Nach einigen Grübeltagen was den nun zu der neuen Wandfarbe für Vorhänge passen würden kam ich auf dieses schillernde Koboldgrün.

Also kurzerhand die neuen Vorhänge genäht und ebenso die Store.

Da ich ja immer gern etwas mehr Stoff nehme ist gerade noch so viel Stoff dagewesen um die nun zum Zimmer passende Patchworkdecke fertigzunähen.
Hat dann eh den ganzen Tag in anspruch genommen aber es hat sich gelohnt.

Kommentare:

Karina hat gesagt…

Versteh ich Dich richtig? Du hast in einem Tag diese Decke genäht??? Dafür hätte ich ein ganzes Leben gebraucht! Schönist sie auf jeden fall egal wie lange es gedauert hat.
LG Karina

ღ Moni.Ka ღ hat gesagt…

Da kann ich mit meine Patchwork decke von Elias einpacken!
Ist die schöööööööööööööön...
Jasminzimmer wird auch von bunt in schwarz weiß umdekoriert...irgendwann..nächstes Jahr, vielleicht zu ihrem Geburtstag!
Bedarf wieder viel arbeit, umstreichen der wände und nääääääääääääääääähen, aber das machen wir ja gerne gell....

Deine Strickteilchen sind immer so schön....hut ab von dir...
Und danke noch mal für dein suuuuuuuuuuuuuper liebes oberhammertolles Kommentar...
***ischhabmichgefreutwieverrückt***

lg Moni